Tag-Archive: Rad

10. Rad-Touren-Fahrt – Jubiläumstour – ein voller Erfolg

10. Rad-Touren-Fahrt - Jubiläumstour - ein voller Erfolg

Im Vorfeld der 10. Rad-Touren-Fahrt am 11. August 2019 waren in der Geschäftsstelle noch keine 100 Anmeldungen eingegangen. Aus den Erfahrungen der Vorjahre wurde mit circa 50 Nachmeldungen gerechnet. Aber diese Prognose wurde mit über 100 Nachmeldungen am Veranstaltungstag bei Weitem übertroffen. Jetzt hieß es, alles so zu organisieren, dass keiner der Aktiven von der Veranstaltung enttäuscht wird – das ist unser Anspruch. Diesem Anspruch wurden wir auch gerecht. Das bestätigten uns die Aktiven im Ziel, die schon oft bei uns am Start waren, die Einsteiger, so auch die Gäste aus Bulgarien, den Niederlanden und aus den 10 Bundesländern. Erstaunlich auch die Altersspanne bei den Aktiven von 82 Jahren bis zu 3 Jahren. Wobei Lasse mit seinen 3 Jahre auf…

Mehr lesen »

Kapitän ging als erster von Bord

Kapitän ging als erster von Bord

17. Zweitage-Rennsteig-Radtour mit viel positiver Resonanz Geplant war diese traditionelle Tour am ersten Juli-Wochenende. Leider musste während der Ausschreibungsphase dieser Termin um eine Woche vorverlegt werden. Das hatte nicht nur Auswirkungen auf die Teilnehmerzahl sondern auch auf die Anzahl der Helfer aus unserem Verein sowie auf die Organisation insgesamt. Aber es wäre nicht der sc.impuls, wenn wir dies nicht gepackt hätten. Am ersten Tag trafen wieder alle in Blankenstein ein, um pünktlich den Start mitzuerleben. Dabei gab es ein Wiedersehen mit vielen Aktiven, die uns schon seit Jahren die Treue halten und die beide Tage genießen wollen. Sie berichteten, dass Sportfreunde aufgrund der Terminverschiebung nicht bei dieser perfekt organisierten Veranstaltung mitfahren konnten. Nachdem sich um 9:00 Uhr alle auf die…

Mehr lesen »

Kategorien

Juni 2021
M D M D F S S
« Mai    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Olaf Kleinsteuber - Ein guter Freund und fairer Sportsmann

Olaf Kleinsteuber, unser Olaf, ist tot. Mitten aus dem Leben heraus gerissen.
Ohne Vorwarnung hat es ihn vom Rad gefegt.
Plötzlich und so gänzlich unerwartet.
Der Mann, der nie Ruhe gibt, der immer neue Ideen hat, der auch die kleinste sportliche Leistung bejubeln kann, ist nicht mehr.
Wir trauern um einen Menschen, der sich ein Leben lang treu geblieben ist.
Der sich nicht verbogen hat und stolz in den Spiegel schauen kann.
Der gezeigt hat, wie ein Leben mit anderen und für andere geht.