Neuigkeiten Rund um den Sportverein

Glänzende Kristalle zum 17.

KR14LA001530S411 Aktive haben erfolgreich am diesjährigen Kristall-Lauf im Erlebnisbergwerk Sondershausen teilgenommen. Auch in diesem Jahr waren wieder die Aktiven aus allen Himmelsrichtungen angereist. Die meisten Starter kamen dabei aus Thüringen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Bayern. Aber neben der nationalen Konkurrenz waren auch Starter aus Belgien, den Niederlanden, Österreich und der Tschechischen Republik angereist. Aber auch brasilianische Starter, die zurzeit in Deutschland weilen, stellten sich den Herausforderungen der 10 Kilometer. Nach dem Start bildete sich schnell eine Spitzengruppe bei den Männern heraus. Dabei bestimmte der Vorjahressieger Michael Müller das Tempo und siegt nach 3 Runden in einer Zeit von 40:40 Minuten vor Alexander Finsel von der TV 1848 Coburg und Bernd Thorhauer. Bei den Damen siegte Cathleen Schmidt (Chemnitzer LV Megware) in genau 50 Minuten und war somit 1 Sekunde schneller als die Vorjahressiegerin. Die nächsten Plätze belgten Agata Krafczyk (Läufer Team Oker e.V.) vor Alexandra Gabrys (Running Gag Berlin/Stolpertruppe). Für unseren Verein ging als einziger Starter Michael Herrmann an den Start, der in seiner Altersklasse den 3. Platz belegte. Nach 1:45 Stunde überquerte Martina Schöttner vom Team Erdinger Alkoholfrei als letzte den Zielstrich. Somit konnte auch pünktlich um 13:00 Uhr die Siegerehrung beginnen. Höhepunkt war auch in diesem Jahr das Bergmannslied, gesungen durch die laufenden Kumpel der Grubenwehr Bergwerk Ost aus Hamm. Mit dem Versprechen, auch beim 18. Kristall-Lauf dabei zu sein, kehrten viele Aktive zurück aus der Tiefe von 680 Metern an das Tageslicht.

Andree Jeziorski



Kategorien

Dezember 2018
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31