Neuigkeiten Rund um den Sportverein

Das „Doppelte Lottchen“ von Creuzburg

Als vollen Erfolg konnte der sc impuls den Lauftrip nach Creuzburg – Lauf 5 im Rahmen des Thüringer Klassiker Cups- verbuchen. Einen starken Doppelsieg erzielten Julian und Philipp Häßner. Sie teilten sich nach 13,7km durch das stark profilierte Creuzburger Umland und kräftezehrenden Witterungsbedingungen zwillingsmäßig den Gesamtsieg!  In einer Zeit von 52:44min verwiesen sie Christoph Kornhas vom SV Emsetal mit knapp 2 Minuten Rückstand auf Platz 3.Mit David Münch und Peter Grüning gelang noch 2 weiteren Impulsern der Sprung unter die Top Ten. Der Sieg bei den Frauen ging an Jana Meng / SV Normania Treffurt (1:05:38 Std) vor Beate Ernst / Sonntagsläufer Tambach-Dietharz (1:08:27 Std.) und Kristin Börner / FSV 1950 Gotha e.V. (1:09:11 Std).

Die 15 Mann / Frau starke Abordnung vom sc impuls erkämpfte insgesamt 10 Podestplätze und weitere, hinsichtlich der Teamwertung im Klassiker Cup, wertvolle Platzierungen.

Gratulation an alle Starter!

Nun geht es in die wohlverdiente Wettkampfpause, Zeit zur Genesung unserer verletzten Lauffreunde, Regeneration und Formaufbau für die 2. Hälfte der Laufsaison – beginnend mit dem Königsseer Stadtwaldlauf am 28. August.



Kategorien

Juli 2018
M D M D F S S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031