Kategorie-Archive: Berichte

Starke Impulse beim Rennsteig-Herbstlauf

Starke Impulse beim Rennsteig-Herbstlauf

Eine Laufveranstaltung auf dem Rennsteig. Grundsätzlich soweit nichts Ungewöhnliches und eher Routine für viele Laufverrückte. Allerdings ist in diesem Jahr bekanntlich alles ein wenig anders. Ein wenig. Im Frühjahr hatten viele daran gezweifelt, überhaupt noch in diesem Jahr an einer Laufveranstaltung teilnehmen zu können. Nur wenige waren der Ansicht, dass im diesjährigen Herbst Breitensportliche Veranstaltungen stattfinden werden. Doch die Optimisten behielten recht. -Zum Glück! Insgesamt 821 Läuferinnen und Läufer fanden sich am ersten Oktoberwochenende dieses Jahres auf dem Sportplatz in Masserberg ein. Ein strenges Hygienekonzept machte dies möglich. Aufgeteilt auf zwei Tage, drei Strecken und viele Startblöcke a 25 Starter/innen. Unter diesen auch neun Vereinsmitglieder aus unserem Verein. Die Startblockeinteilung erfolgte jedoch diesmal im Gegensatz zum Rennsteig-Halbmarathon nicht nach bisherigen Leistungen,…

Mehr lesen »

Schnellster Zehner in Thüringen

Schnellster Zehner in Thüringen

Herbstlauf in Dingelstädt Einige Athleten vom SC Impuls Erfurt wollten auf einer pfeilschnellen Strecke ihre derartige Form testen. Somit bot sich der Wettkampf in Dingelstädt an. Nach einer unkomplizierten Startnummernausgabe (Trotz der Corona-Umstände) begaben wir uns zum Einlaufen und sind anschließend in Richtung Start gegangen. Um 11.30 Uhr gingen wir dann pünktlich auf die Strecke, wobei nach Zeitvorhaben gestartet wurde. Somit wurde einen komplizierten Massenstart in Corona-Zeiten verhinderte. Es entwickelte sich ein spannendes Rennen zwischen Marcel Krieghoff und zwei Kasseler Läufern. Am Ende konnte sich Marcel knapp in 32:26min vor Hannes Dieterich und Leonardo Ortolano durchsetzen. Als starker Achter Gesamtplatz (und 1. AK) und mit neuer persönlicher Bestzeit in 38:45min konnte Mike Schmidt seine gute Form zeigen. Dirk Bomberg konnte…

Mehr lesen »

Erfolgreicher Jahresauftakt für den sc impuls erfurt

Erfolgreicher Jahresauftakt für den sc impuls erfurt

In diesem Jahr ging der Drei-Kirchen-Neujahrslauf in Günthersleben-Wechmar in seine bereits 11. Auflage. Dabei zog die immer populärer werdende Laufveranstaltung bei perfekten äußeren Bedingungen erneut mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. In diesem Jahr gar so viele, dass die Startnummern nicht mehr ausgereicht haben. So mussten einige Athleten die gelaufenen Zeiten selber messen. Wie auch im vergangenem Jahr holte sich beim 10km Hauptlauf Vereinsmitglied Marcel Krieghoff (33:42 min) vor Adrian Panse (USV Erfurt/ 34:14 min) und André Skrowny (GMRL/ 34:21 min) den Sieg. Zudem erreichten neben Krieghoff mit Ingo Thurm (35:58 min/ 5. Platz), Bruno Wenzel (37:25 min/ 9. Platz), Maximilian Hoyer (37:33 min/ 10. Platz) gleich vier Läufer vom sc impuls erfurt Top 10 Platzierungen. Außerdem gewann alle vier Läufer…

Mehr lesen »

Wandern mit Genuss – 16. Elbtal-Weinlauf

Wandern mit Genuss - 16. Elbtal-Weinlauf

Am 12. Oktober 2019 war es so weit: Der Start für den 16. Elbtal-Weinlauf erfolgte pünktlich um 10 Uhr im Stadtgebiet von Meißen. Dann gingen 3.000 Läufer, Nordic Walker und Wanderer vom Festzelt aus auf die vier unterschiedlichen Strecken. Mit dabei auch einige Sportfreunde des Vereins, die sonst eher Laufen und Radfahren. Doch kein Druck trieb uns an, sondern die pure Lust am Genuss. Bei dieser Veranstaltung gibt es keine Sieger oder Verlierer, sondern nur Freunde des herrlichen sächsischen Weins sowie der wunderschönen Herbstlandschaft des Elbtals. Auf unserer 17 km Strecke waren in regelmäßigen Abständen Verpflegungspunkte aufgebaut und verwöhnten mit leckeren Speisen und den köstlichsten lokalen Tropfen, die die ansässigen Winzer zu bieten hatten. Bis zum Ziel mussten 13 Verpflegungspunkte…

Mehr lesen »

Hawaii ist gleich um die Ecke

Hawaii ist gleich um die Ecke

Für jeden ambitionierten Triathleten ist wohl Hawaii das Ziel seiner Träume. Einmal beim legendären Ironman starten und einem Frodeno, Lange oder Kienle nacheifern. Nun – soweit brauchte man in diesem Jahr aber nicht fahren, denn auch in der Erfurter Peripherie kamen die Triathlon-Freunde an diesem Wochenende auf ihre Kosten. Der LTV Erfurt lud in diesem Jahr bereits zum 33. Mal zum Triathlon-Wochenende an den Stotternheimer See ein. Neben Sprint und Olympischer Distanz für die ambitionierteren Sportler wurden auch verschiedene Wettbewerbe für den Nachwuchs sowie Hobby-Athleten (Jedermann) und Einsteiger (Wohlfühl-Triathlon und Hawaiianisch Stunde) angeboten. Laufen und Radfahren stehen bei den meisten Impulsern ja regelmäßig auf dem Trainingsplan. Schwimmen ist dazu ein super Ausgleich, der besonders in den Sommermonaten als Alternative an…

Mehr lesen »

10. Rad-Touren-Fahrt – Jubiläumstour – ein voller Erfolg

10. Rad-Touren-Fahrt - Jubiläumstour - ein voller Erfolg

Im Vorfeld der 10. Rad-Touren-Fahrt am 11. August 2019 waren in der Geschäftsstelle noch keine 100 Anmeldungen eingegangen. Aus den Erfahrungen der Vorjahre wurde mit circa 50 Nachmeldungen gerechnet. Aber diese Prognose wurde mit über 100 Nachmeldungen am Veranstaltungstag bei Weitem übertroffen. Jetzt hieß es, alles so zu organisieren, dass keiner der Aktiven von der Veranstaltung enttäuscht wird – das ist unser Anspruch. Diesem Anspruch wurden wir auch gerecht. Das bestätigten uns die Aktiven im Ziel, die schon oft bei uns am Start waren, die Einsteiger, so auch die Gäste aus Bulgarien, den Niederlanden und aus den 10 Bundesländern. Erstaunlich auch die Altersspanne bei den Aktiven von 82 Jahren bis zu 3 Jahren. Wobei Lasse mit seinen 3 Jahre auf…

Mehr lesen »

Eine Nacht am See

Eine Nacht am See

Jedes Jahr im Juli lädt der Reschensee in Südtirol zum Lauf entlang seines Ufers ein. Zur diesjährigen 20. Auflage waren einige Sportfreunde unseres Vereins mit am Start. In der Kategorie „Just for Fun“ ging es allen darum bei diesem Nachtlauf am 13.Juli 2019 das unbeschreibliche Flair aufzunehmen und das Laufen unter diesen nächtlichen Bedingungen zu genießen. Einzige Bedingung war, dass man im Ziel ist, bevor um Mitternacht das Feuerwerk den Höhepunkt der Veranstaltung bildete. Das schaffte auch alle, trotz der recht kühlen Witterung in dieser Nacht. Eine tolle und großartig organisierte Veranstaltung, die in jedem Jahr am zweiten Juli-Wochenende stattfindet, aber eben nur aller 10 Jahre bei Nacht. Andree Jeziorski

Mehr lesen »

Häßner-Zwillinge mit guten Leistungen beim Gießener Frühjahrslauf

Häßner-Zwillinge mit guten Leistungen beim Gießener Frühjahrslauf

Flach, vermessen und bestlistenfähig – so wird um den traditionell stattfindenden Frühjahrslauf in Gießen geworben. Das Angebot vom Veranstalter LGV Gießen umfasst eine 5 Kilometer-, 10 Kilometer- sowie eine Halbmarathonstrecke. Neben 327 Aktiven nutzten auch Julian und Philipp Häßner vom sc impuls erfurt die amtlich vermessene 10 Kilometer-Wendepunktstrecke, um einen Anhaltspunkt über den aktuellen Leistungsstand zu bekommen. Mit 32:33 Minuten und 32:34 Minuten konnten sich die Zwillinge in einem stark besetzten Feld den vierten und fünften Gesamtrang erkämpfen. Gleich zu Beginn setzten sich beide Impulser deutlich vom restlichen Läuferfeld ab, nur der spätere Sieger Teklay Rezene (LC Mengerskirchen, 32:15 Minuten) folgte dem hohen Anfangstempo. Aufgrund der Trainingsleistungen in den letzten Wochen trauten sich beide Impulser im Vorfeld eine persönliche Bestzeit…

Mehr lesen »

Marcel Krieghoff dominierte den 21. Internationalen Kristalllauf

Marcel Krieghoff dominierte den 21. Internationalen Kristalllauf

Mit einer Zeit von 30:38 Minuten siegte Marcell Krieghoff zum dritten mal in Folge beim Kristalllauf und verwies mit einem Vorsprung von 1:03 Min. Alexander Finsel vom TV 1848 Coburg auf den 2. Platz. Als Drittplatzierter bei den Männern kam Dennis Freise von der LG Solling mit einer Zeit von 33:14 Min ins Ziel. Bei den Frauen beherrschte Liane Grätsch von der SC DHfK Leipzig mit 39:57 Min. das Feld der Teilnehmerinnen. Platz zwei ging an Jessica Pikarski vom SV Kyffhäuser in einer Zeit von 42:30 Min. vor Jana Zeitz von der LT Lieth/Paderborn, die 23 Sec. mehr Zeit für die Strecke benötigte. Neben diesen Spitzenathleten erreichten 478 Hobby- und Freizeitläufer das Ziel der 9 Km langen Strecke.Mit der Startnummer…

Mehr lesen »

Kapitän ging als erster von Bord

Kapitän ging als erster von Bord

17. Zweitage-Rennsteig-Radtour mit viel positiver Resonanz Geplant war diese traditionelle Tour am ersten Juli-Wochenende. Leider musste während der Ausschreibungsphase dieser Termin um eine Woche vorverlegt werden. Das hatte nicht nur Auswirkungen auf die Teilnehmerzahl sondern auch auf die Anzahl der Helfer aus unserem Verein sowie auf die Organisation insgesamt. Aber es wäre nicht der sc.impuls, wenn wir dies nicht gepackt hätten. Am ersten Tag trafen wieder alle in Blankenstein ein, um pünktlich den Start mitzuerleben. Dabei gab es ein Wiedersehen mit vielen Aktiven, die uns schon seit Jahren die Treue halten und die beide Tage genießen wollen. Sie berichteten, dass Sportfreunde aufgrund der Terminverschiebung nicht bei dieser perfekt organisierten Veranstaltung mitfahren konnten. Nachdem sich um 9:00 Uhr alle auf die…

Mehr lesen »

Seite 1 von 101234510...»

Kategorien

Oktober 2020
M D M D F S S
« Sep    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031