Tag-Archive: RTF

Der Wettergott ist kein Mitglied unseres Vereins

Der Wettergott ist kein Mitglied unseres Vereins

Am 13.August wurde die 8 Erfurter RadtourenFahrt und der Radmarathon gestartet. Drei Tage vor dem Start trafen sich die viele Helfer im Vereinshaus um die letzte Abstimmung durchzuführen. Bei sommerlichen Temperaturen erfolgte die Einweisung in die Strecken und deren Markierung. Die Verpflegung wurde abgestimmt und der Ablauf im Start- und Zielbereich festgelegt. Alles war wie in den letzten Jahren perfekt vorbereitet. Auch wenn wir nicht wie gewohnt, den Aufbau an der Leichtathletikhalle am Vortag durchführen konnten, weil eine andere Sportveranstaltung den Zugang nicht ermöglichte, so war alles für eine schöne Veranstaltung vorbereitet. Die Anzahl der Voranmeldungen lag auf dem Niveau des Vorjahres. Das ist immer die größte Ungewissheit. Wieviel werden noch am Veranstaltungstag sich spontan zur Teilnahme entscheiden und nachmelden.…

Mehr lesen »

7 Jahre Glück

7 Jahre Glück

Diese Aussage kann nach 7 Jahren RadTourenFahrt getroffen werden. Die Anzahl der Teilnehmer ist in den letzten Jahren gestiegen. Die äußeren Bedingungen sind jedes Jahr optimal, auch wenn manchmal etwas Wind die Fahrt beeinflusst hat aber der Regen und die kühlen Temperaturen blieben uns erspart. Das Teilnehmerfeld umfasste in diesem Jahr wieder 215 Aktive. Dabei war der Jüngste 5 Jahre und der Älteste 79 Jahre alt. Auffällig ist im Teilnehmerfeld, dass nur 33 weibliche Starterinnen im Feld vertreten waren. Erfreulich die Zunahme an jüngeren Startern, die sich auch den größeren Strecken stellten, so um auch dem Opa einmal zu zeigen, zu welchen Leistung man schon in der Lage ist. Der Teilnehmer mit der weitesten Anreise kam in diesem Jahr aus…

Mehr lesen »

Teilnehmerlimit erreicht – 6. Erfurter Radmarathon erfreute sich großem Zuspruch

Teilnehmerlimit erreicht – 6. Erfurter Radmarathon erfreute sich großem Zuspruch

Schon vor 6 Uhr morgens standen am Sonntag, dem 9. August 2015, die ersten Radfahrer vor dem Meldebüro, um ihren Start für die vom sc impuls organisierte Radtourenfahrt perfekt zu machen. Selbst die Anzahl der Nachmeldungen wurde noch vor 8.30 Uhr erreicht und somit ein beachtliches Teilnehmerfeld von 250 Startern aufgestellt. Nicht ganz unschuldig dafür war das tolle Wetter. 27 Grad, leicht bewölkt und trocken, bestes Radfahrwetter sozusagen. Fünf verschiedene anspruchsvolle Strecken durch die schöne Thüringer Landschaft standen im Angebot. Den ersten Start gab es 7 Uhr für die 75 Fahrer der Marathonstrecke, 203 km lagen vor ihnen. Die ersten Kilometer heraus aus der Stadt wurden gemeinsam im Pulk hinter dem Führungsfahrzeug gefahren. Dann trennte sich die Gruppe schnell und…

Mehr lesen »

Finale im Steigerwald-Stadion

Finale im Steigerwald-Stadion

Die 5. RadTourenFahrt nahmen in diesem Jahr 168 Aktive unter ihre Räder. Insbesondere die Marathonstrecke über 202 Km war bei den 58 Aktiven eine reine Männerveranstaltung, denn es traute sich keine weibliche Starterin auf diese mit über 2200 Höhenmetern anspruchsvolle Strecke. Nach 6 Stunden und 3 Minuten erreichte die Spitzengruppe das Ziel, das diesmal im Steigerwald-Stadion auf der Tartanbahn eingerichtet wurde. Die letzte Fahrradankunft fand im Jahr 1972 statt, als die Friedensfahrt in Erfurt einen ihrer Etappensieger ermittelte. Nun fehlten zwar die Zuschauer auf den Rängen, dennoch war es für alle Teilnehmer ein besonderes Erlebnis die letzten Meter auf dem Stadionoval zu fahren. In diesen Genuss kamen aber nicht nur die Marathonis sondern die Starter auf allen Strecken. Der Dank…

Mehr lesen »

3. RadTourenFahrt mit neuem Teilnehmerrekord

3. RadTourenFahrt mit neuem Teilnehmerrekord

Am 12.August 2012 war der sc im.puls Gastgeber für 237 Radfahrer aus allen Bundesländern und Frankreich, die sich der 3. RTF stellten. Ziel der Veranstaltung ist es, Hobbysportlern auf anspruchsvollen Strecken eine organisierte Radsportveranstaltung zu bieten. In diesem Jahr ging es wieder auf 6 Strecken von 50 – 203 Km durch die Thüringer Landschaft. Bei herrlichem radfahrfreundlichem Wetter gingen dabei über 100 Starter auf die Tour 6. Das ist die Strecke des Rad-Marathons über 203 Km und 2254 Höhenmeter. Durch die vielen Helfer des Vereins wurden alle Strecken vorbildlich ausgezeichnet, denn es hat sich kein Teilnehmer verfahren. Die verschiedenen Versorgungsstellen (6 Stück) haben eine ausgewogenen uns ausreichende Versorgung sichergestellt. Eine Vielzahl von Teilnehmern nannte dies sogar beispielgebend für andere gleichartige…

Mehr lesen »

Kategorien

November 2017
M D M D F S S
« Aug    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930