Tag-Archive: Rennsteig

Eine große Familie auf dem Rennsteig unterwegs

Eine große Familie auf dem Rennsteig unterwegs

Am 08.07.2017 wurde in Blankenstein zum 16. Male die 2-Tages-Rennsteig-Radtour gestartet. 172 Beteiligte erlebten bei bestem Wetter eine wieder perfekt organisierte Tour, die über Oberhof nach Hörschel führte. Vor dem Start gab es Wiedersehnen mit vielen Radsportfreunden, die uns schon seit Jahren die Treue halten und dieses Event fest in ihre persönlichen Radsportveranstaltungen eingeplant haben. Besonders die lockere und entspannte Atmosphäre, gute Organisation und perfekte Verpflegung locken jährlich die Mountainbiker aus allen Himmelsrichtungen an. Ob aus Berlin, Dresden, Leipzig, Süpplingen, Köln oder Ravensburg, sie kommen gern und genießen dieses Wochenende. Das Gros der Teilnehmer kommt natürlich in jedem Jahr aus dem Gastgeber-Bundesland Thüringen. Die gute Vorbereitung und Gestaltung dieser Veranstaltung, die Begleitung durch Rad-Monteure von RadArt und die Anwesenheit der…

Mehr lesen »

Gut im Puls und vorneweg

Gut im Puls und vorneweg

Mitglieder des Vereins waren auf dem Rennsteig flott und zufrieden unterwegs Jaaaaa. Sie haben alle gejubelt, die auf den Strecken des Rennsteiglaufs unterwegs waren – sei es der lange Kanten, der Marathon oder auch der Halbe. Der Marathon begann bereits am Morgen des 21. Mai im Bus nach Neuhaus: Wie wird das Wetter? Die Debatte hielt zumindest einige Frauen ordentlich in Trab. Sechs Grad sind einfach zu kalt, um ohne Jacke zu laufen. . .Für die Männer jedoch war das kein Problem. Kurz laufen und gut. Notfalls ein wenig schneller. Dann endlich der Startgarten, der Hubschrauber, Täve Schur und die Impuls-Aktiven mittendrin. Heiko Münch hat es besonders gut gemeint: Tatsächlich hat er den Text des Rennsteiglieds ausgedruckt und leise lächelnd…

Mehr lesen »

Traumhafte Bedingung am Rennsteig

Traumhafte Bedingung am Rennsteig

Am 11. Juli 2015 um 08:30 Uhr erfolgte für 246 Mountainbiker der Startschuss zur 14. Zweitages-Rennsteig-Radtour durch den Bürgermeister von Blankenstein. Das Feld ging den ersten steilen Anstieg schnell an und zog sich dementsprechend auch auseinander. Bei Temperaturen von teilweise über 20 Grad wurde der Rennsteig von Steinbach am Walde, Neuhaus und Allzunah bis Oberhof durch alle Teilnehmer recht gemütlich befahren. Abstecher rechts und links der Strecke zu den Aussichtspunkten gehörten dabei für viele Teilnehmer zum Erlebnis der Veranstaltung. Bot sich doch an den verschiedensten Stellen doch eine schöne Aussicht über die Thüringer Landschaften. So wurden neben dem sportlichen Erlebnis auch die Schönheiten des Rennsteiges erlebbar. Nachdem die Spitzengruppe um 13:50 Uhr (die Jacobi-Brüder) in Oberhof eingetroffen war, dauerte es…

Mehr lesen »

13. RennsteigRadTour wieder ein voller Erfolg

13. RennsteigRadTour wieder ein voller Erfolg

240 Aktive Mountainbiker hatten sich den 05. und 06. Juli 2014 wieder dick im Kalender markiert, denn sie wollten wieder an der 2-Tages RennsteigRadTour teilnehmen. Gestartet sind dann an beiden Tagen 229 Aktive. Dabei natürlich wieder die erfahrenen Hasen, die alle Fahrten erlebten mit ihren sonnigen, aber auch kalten Seiten. In diesem Jahr begleiteten uns angenehme Temperaturen über den Rennsteig. Das veranlasste einige Teilnehmer auch zu ruhiger Fahrweise mit kurzen Abstechern links und rechts der empfohlenen Route. Schöne Aussichten sowie touristische Ziele waren dabei immer wieder Ziel kleinerer Abstecher. Deshalb benötigte die Spitzengruppe fast 2 Stunden länger bis Oberhof als im Vorjahr. Der Fahrer mit den meisten (uns angegebenen) Kilometern fuhr am ersten Tag statt der 108 Km insgesamt 132…

Mehr lesen »

Staffellauf künftig ohne den SC impuls

Staffellauf künftig ohne den SC impuls

Rennsteiglaufverein und die impulser gehen künftig getrennte Wege Der 15. Rennsteigstaffellauf in diesem Jahr war der letzte, der vom sc impuls mit organisiert wurde. Ab 2014 wird der Rennsteiglaufverein dieses zweitgrößte Event des Landes allein organisieren. „impuls“ befragte dazu Olaf Kleinsteuber, einen der Hauptakteure der bisherigen Organisation. Warum gehen impuls und Rennsteiglaufverein plötzlich getrennte Wege? Es liegen erfolgreiche 15 Jahre hinter uns. Das war eine gute gemeinsame Zeit. Der Staffellauf hat sich zur zweitgrößten Veranstaltung Thüringens entwickelt. Es ist jetzt Zeit, Neues auszuprobieren. Deshalb gehen beide Vereine nun getrennte Wege. Im übrigen haben wir über Details Stillschweigen vereinbart. Bei so viel Erfolg gibt es keinen ersichtlichen Grund für getrennte Wege.Doch. Es muss doch nicht immer der große Krach hinter veränderten…

Mehr lesen »

Mit 260 über den Rennsteig

Mit 260 über den Rennsteig

Genauso viele Teilnehmer und Helfer waren nämlich bei der 12. Auflage der 2-Tage-Rennsteig-Radtour dabei. Pünktlich am 13.07.2013 um 08:30 Uhr starteten die Teilnehmer in Blankenstein zur ersten Etappe mit dem Ziel Oberhof. 14:38 erreichten bereits die ersten das Ziel und verfolgen vom Biergarten aus, wie in den nächsten 4 Stunden die anderen Aktiven mit einem Lächeln über die Ziellinie fuhren. Nach einem ausgiebigen Abendbrot wurde der Abend noch genutzt, um über Erfahrungen anderer Rennen zu erzählen und Erfahrungen auszutauschen. Am Sonntag, den 14.07.2013 hieß es wieder zeitig aufstehen, frühstücken und alles vorbereiten, um die 2. Etappe in Angriff zu nehmen. Diese war zwar kürzer aber dafür anspruchsvoller als die erste Etappe. Denn jetzt ging es in das Gelände. Konnten die…

Mehr lesen »

171,3 Kilometer Adrenalin pur

171,3 Kilometer Adrenalin pur

Drei Staffeln des SC Impuls mitten im Gewimmel auf dem Rennsteig Der Unterschied zwischen Waden-krampf und Schmalwaden? Ganz einfach:  Die einen liefen vor der Frauen-staffel des SC Impuls ins Ziel, die anderen hatten das Nachsehen. Die Anziehungskraft des vom SC Impuls und dem Rennsteiglauf-verein organisierten Festes zwischen Blankenstein und Hörschel scheint nur von der Kapazität der Wechselstellen auf dem Höhenweg des Thüringer Waldes begrenzt. Die 15. Auflage dieses Teamwettbewerbes ver-dient zu Recht das Prädikat „Spitze“. Und die Staffeln des Impuls haben sich einen kräftigen Beifall verdient. Drei waren am Start und alle drei waren auf ihre Weise einmalig. Die  Männerstaffel Ihr gehört der erste Applaus. Sie  kam tatsächlich unter die Top Ten und verpasste den achten Platz um gerade einmal…

Mehr lesen »

9. Kulturlandschaftspark-Erlebnislauf Vachdorf

9. Kulturlandschaftspark-Erlebnislauf Vachdorf

Wer Vachdorf schafft, schafft den Rennsteig Am 14.04.2013 fand im schönen beschaulichen Oberen Werratal ein sehr reizvoller Trainingslauf statt, an dem sich auch diesmal wieder einige Erfurter Läufer und Mitglieder des sc-impuls in Vorbereitung ihres Trainings zum Rennsteiglauf  beteiligten und den anspruchsvollen 26 km Crosslauf in Angriff nahmen. Bereits zum 9. Mal wurde dieser landschaftlich orientierte Lauf, also ohne Leistungscharakter und für die Masse nicht zum Erreichen von Bestzeiten gedacht, vom Ökomarkt / Ökohotel Vachdorf  ausgetragen.  Beim ersten Lauf  waren es sieben Teilnehmer, ein Jahr später 17 und jährlich werden es mehr, werden doch auch unterschiedliche Strecken wie Wandern, Walking, den 12 km  bis hin zum  26 km Crosslauf angeboten. Seit fünf Jahren beteiligt sich der Laufladen Erfurt an der…

Mehr lesen »
Kommentare deaktiviert für 9. Kulturlandschaftspark-Erlebnislauf Vachdorf

Rennsteig stellenweise neu entdeckt

Rennsteig stellenweise neu entdeckt

In den zurückliegenden Jahren gab es beim Rennsteigstaffellauf des Öfteren von Läuferinnen und Läufern Zweifel an den Kilometerangaben einzelner Etappen. So wurde der Abschnitt Grumbach – Schildwiese als zu kurz und der Abschnitt Schildwiese – Neuhaus als zu lang beurteilt. Die Kilometerangaben beruhten sich bislang überwiegend auf Angaben unterschiedlichster Routenplaner. Um diese (berechtigte?) Diskussion zu entkräften, planten wir als Veranstalter eine exakte Kilometrierung der Laufstrecke im Vorfeld des Rennsteigstaffellaufes 2012 vorzunehmen. Da die Zeit drängt, haben sich am 14.04.2012 „Sechs“- Impulser auf den Weg von Blankenstein nach Hörschel begeben. Um schneller voranzukommen teilten wir uns in zwei Gruppen (Michael Herrmann, Torsten Schulz, Andreas Harstick / Rainer Eberlein, Heinz Krone, Olaf Kleinsteuber) auf und tauschten das Bandmaß mit dem Fahrradtacho aus.…

Mehr lesen »

Kategorien

Oktober 2017
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031