Kategorie-Archive: Allgemein

Tolle Stimmung beim Helferbowling

Tolle Stimmung beim Helferbowling

Dankeschön an alle Organisatoren Ohne sie geht es nicht! Gemeint sind die vielen Helfer und Helferinnen des Vereins, die die Durchführung und Organisation unserer Veranstaltungen erst möglich machen. Ob Auf- und Abbau, Zeitnahme, Strecken kennzeichnen, Streckenposten, Kuchen backen, Kaffee kochen, Bratwurst braten, Sportler vor und während des Wettkampfes versorgen, Urkunden drucken, Siegerehrung, u.v.a.m., alles muss vor, während und nach den Veranstaltungen gut durchdacht und realisiert werden. Viele fleißige Helfer waren es auch dieses Jahr wieder, die zum Gelingen dieser in ihrer Freizeit und mit viel Enthusiasmus tatkräftig beigetragen haben. Deshalb ließ es sich der Vorstand nicht nehmen, sie alle zu einer gemütlichen Dankeschönfeier einzuladen. Am 28.11.2014 folgten 43 Teilnehmer/Innen der Einladung auf die Bowlingbahn „Kilianitreff“ in der Vilniuspassage. Olaf Kleinsteuber…

Mehr lesen »

17. Thüringer Klassikercup ist Geschichte

17. Thüringer Klassikercup ist Geschichte

In der Auswertung lag erneut der SC Impuls Erfurt vorn Von Esther Goldberg Erfurt. Heiko Münch vom SC impuls Erfurt sieht sich die Sieger in der Altersklasse M 50 ganz genau an. Denn im kommenden Jahr wird er zu ihnen wechseln. Er hat vor dem einen oder anderen ordentlich Respekt. Man kennt sich schließlich von all den Läufen quer durch Thüringen. Die Herren der AK 50 sind besonders zahlreich durch die Läufe zum 17. Klassikercup der Zeitungsgruppe Thüringen geflitzt: 17 von ihnen kamen in die Wertung. Die drei Erstplatzierten erhielten Medaillen, die anderen Urkunden. Gleiches galt auch für die Aktiven der anderen Altersklassen. Der Klassikercup ist nicht mehr wegzudenken aus Thüringen. Zu den neun Läufen quer durch Thüringen hatten knapp…

Mehr lesen »

13. RennsteigRadTour wieder ein voller Erfolg

13. RennsteigRadTour wieder ein voller Erfolg

240 Aktive Mountainbiker hatten sich den 05. und 06. Juli 2014 wieder dick im Kalender markiert, denn sie wollten wieder an der 2-Tages RennsteigRadTour teilnehmen. Gestartet sind dann an beiden Tagen 229 Aktive. Dabei natürlich wieder die erfahrenen Hasen, die alle Fahrten erlebten mit ihren sonnigen, aber auch kalten Seiten. In diesem Jahr begleiteten uns angenehme Temperaturen über den Rennsteig. Das veranlasste einige Teilnehmer auch zu ruhiger Fahrweise mit kurzen Abstechern links und rechts der empfohlenen Route. Schöne Aussichten sowie touristische Ziele waren dabei immer wieder Ziel kleinerer Abstecher. Deshalb benötigte die Spitzengruppe fast 2 Stunden länger bis Oberhof als im Vorjahr. Der Fahrer mit den meisten (uns angegebenen) Kilometern fuhr am ersten Tag statt der 108 Km insgesamt 132…

Mehr lesen »

Starkes Heimspiel für den sc impuls

Starkes Heimspiel für den sc impuls

253 Aktive trafen sich am 01. Juni 2014 im Erfurter Steigerwald zum 2. Erfurter Waldlauf und 14. Frauenlauf. Bei letzterem war die Resonanz leider nicht so wie erhofft, ebenso bei den Kinderläufen. Vielleicht haben sich am Kindertag die kleinen Starter anderen Angeboten der Freizeitwelt zugewandt. Durch unseren Verein wurde aber wieder ein schöner Lauf in unserem Wohnzimmer präsentiert. Durch den starken Dauerregen der vorangegangenen Tage musste die längere Laufstrecke etwas verkürzt werden, was einige Aktive im Ziel wunderte, aufgrund der erreichten Zeiten. Neben der guten organisatorischen Vorbereitung, an der sich 40 Mitglieder des Vereins beteiligten, waren auch unsere Starter in einer guten Laufform. Beispielgebend seien die Platzierungen in den Altersklassen genannt: Jaqueline Finger (3.), Heike Franke (2.), Moritz Sparbrod (1.),…

Mehr lesen »

Frauentags-Party für impuls-Frauen

Frauentags-Party für impuls-Frauen

Auch in diesem Jahr wurde zum Internationalen Frauentag für die Frauen des sc impuls e.v. wieder ein tolles Fest ausgerichtet. Im liebevoll dekorierten Vereinsheim gaben sich Vereinspräsident Olaf Kleinsteuber und seine drei Helfer alle Mühe, uns Frauen einen unterhaltsamen Abend zu bereiten. Das preisgekrönte Saxophon-Quartett der Musikschule Erfurt überraschte zu Beginn des Festes mit einem kleinen Konzert und sorgte mit schwungvollen Stücken für die richtige Party-Stimmung. Politische Weisheiten zwischen Wischmop und Klobürste gaben die „ATA-Girls“ Chantal  („Schantalle“) und Jolanda alias Andree Jeziorski und Silvo Jesche zum Besten und brachten damit den Saal zum Toben. Ein bisschen mussten wir Frauen uns aber auch anstrengen und unser Wissen über Thüringen sowie guten Tastsinn unter Beweis stellen. Für das leibliche Wohl war mit…

Mehr lesen »

Rückblick auf ein erfolgreiches Vereinsjahr

Rückblick auf ein erfolgreiches Vereinsjahr

Am 27. Januar 2014 fand die Berichtswahlversammlung unseres Vereins im Foyer der Erfurter Leichtathletikhalle statt. Im Mittelpunkt standen neben der Wahl eines neuen Vorstandes die Berichte des Vorstandes und des Schatzmeisters. Olaf Kleinsteuber konnte in seinem Bericht auf die Vielzahl von Veranstaltungen des Vereins zurückblicken. Laufen, Radfahren und Gymnastik sind die prägenden Sportarten des Vereins. Neben den sportlichen Aktivitäten wie z.B. Training in den Laufgruppen und Radtrainings standen vor Allem die Teilnahmen an Sportveranstaltungen im Mittelpunkt seiner Ausführungen. Besonderer Dank galt aber auch den vielen Helfern des Vereins, ohne die wir die Veranstaltungen hätten nicht organisieren können. Der Schatzmeister konnte in seinem Bericht auch auf ein erfolgreiches „Wirtschaftsjahr“ zurückblicken. Die Bilanz aber auch der Ausblick auf 2014 lässt wieder ein…

Mehr lesen »

Sportliches Dankeschön

Sportliches Dankeschön

Stellt euch vor, ein Sportverein veranstaltet einen Waldlauf oder ähnliches und es kommen ein paar hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Klasse, werdet ihr sagen! Aber was ist, wenn nichts  vorbereitet ist?  Kein Zelt, kein Zielbogen, kein Meldebüro, keine Versorgung, keine Toiletten, kein Wasser, die Strecke ist nicht gekennzeichnet, keine Begrüßung, keine Zeitnahme, einfach Nichts! Unvorstellbar werdet ihr sagen. Dem kann ich nur zustimmen! Beim sc impuls gibt es dankenswerter Weise immer eine Schar von Enthusiasten die all die Dinge, ob vor oder hinter dem Vorhang geschehen, erledigen. Es war also schon längst überfällig, einmal Danke zu sagen. Aber ganz so einfach sollte es auch nicht sein und deshalb wurde zu einem Dankeschön-Bowlingabend eingeladen. Um es vorweg zu sagen – alle hatten…

Mehr lesen »

Staffellauf künftig ohne den SC impuls

Staffellauf künftig ohne den SC impuls

Rennsteiglaufverein und die impulser gehen künftig getrennte Wege Der 15. Rennsteigstaffellauf in diesem Jahr war der letzte, der vom sc impuls mit organisiert wurde. Ab 2014 wird der Rennsteiglaufverein dieses zweitgrößte Event des Landes allein organisieren. „impuls“ befragte dazu Olaf Kleinsteuber, einen der Hauptakteure der bisherigen Organisation. Warum gehen impuls und Rennsteiglaufverein plötzlich getrennte Wege? Es liegen erfolgreiche 15 Jahre hinter uns. Das war eine gute gemeinsame Zeit. Der Staffellauf hat sich zur zweitgrößten Veranstaltung Thüringens entwickelt. Es ist jetzt Zeit, Neues auszuprobieren. Deshalb gehen beide Vereine nun getrennte Wege. Im übrigen haben wir über Details Stillschweigen vereinbart. Bei so viel Erfolg gibt es keinen ersichtlichen Grund für getrennte Wege.Doch. Es muss doch nicht immer der große Krach hinter veränderten…

Mehr lesen »

Sommerfest mit Meisterschaft

Sommerfest mit Meisterschaft

Traditionsgemäß fand auch in diesem Jahr wieder das Sommerfest des Vereins statt. Im Rahmen des Sommerfestes wurden die Meister im Gummistiefel-Weit-Ziel-Wurf statt. Beachtlich welche Ergebnisse dabei erzielt wurden. Durchgesetzt haben sich dabei Ulrike Knappe und Heinz Krone. Diese sind die ersten Champions des Vereins in dieser nichtolympischen Disziplin. Im Rahmen des Festes wurde das erste Hotel des Vereins übergeben. Heinz hat das erste Insektenhotel gebaut, dass feierlich eröffnet wurde Wir sind auf die ersten Gäste gespannt. In gemütlicher Runde wurden viele Erlebnisse des Jahres ausgetauscht und neue Vorhaben besprochen. Mit Musik zum Tanz, Schunkeln und Mitsingen verlief der Abend gemütlich und auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.      Andree Jeziorski

Mehr lesen »

Glühwein zum Frühlingsanfang

Glühwein zum Frühlingsanfang

Bereits zum fünften Mal fand in diesem Winter ein spezielles Kraft– und Koordinationstraining für Aktive in der Erfurter Leichtathletikhalle statt. Organisiert vom sc impuls erfurt und dem Laufladen Erfurt schwitzten Donnerstagabend für 1,5 Stunden in 12 Übungseinheiten  zwischen 30 bis 45 Sportler bei den unterschiedlichsten Übungen. Unter der Regie von Kristin Mühlberg, Christian Goldhorn und Birgit Münch wurde an den häufigsten und vielfältigsten Defiziten gearbeitet, die während eines Läuferjahres so entstehen. Kristin kümmerte sich hauptsächlich um das Lauf-ABC in vielfältiger Form und in unterschiedlichen Varianten. Hier waren Aufmerksamkeit und Konzentration gefragt, um die Bewegung von Armen und Beinen zu koordinieren und in die richtige Richtung zu bringen. Bei Christian stand der Bereich Kräftigung und Stabilisation unter Einsatz unterschiedlicher Sport- und…

Mehr lesen »

Seite 3 von 512345

Kategorien

November 2017
M D M D F S S
« Aug    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930