Neuigkeiten Rund um den Sportverein

1. Lauf zum Erfurter-Steiger-Triple

ASV Frühjahrscross Erfurt, 25. März 2017

Besser konnte das Wetter zum Start der neugegründeten Laufserie nicht sein. Strahlender Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen lockten 180 Aktive in den Erfurter Steigerwald, um auf Strecken zwischen 1km und 8km die Besten zu ermitteln. Trotz eines läuferfreundlichen Startgeldes schaffte der ASV Erfurt einen schönen zweckmäßigen Rahmen zu diesem Lauf. Unterstützt wurden sie in diesem Jahr vom sc impuls erfurt, welcher die Zeitmessung und Auswertung mittels „sportident“ schnell und gewissenhaft übernahm.
Ein großes Kompliment geht an Patrick Letsch. Wie so oft moderierte er die Veranstaltung fachlich kompetent mit Witz und Charme und hielt Aktive und Zuschauer stets auf dem Laufenden der Veranstaltung. Während auf den kürzeren Strecken erfahrungsgemäß viele Kinder aus den ortsansässigen Vereinen ihr Wettkampfglück versuchten, erfreute sich in diesem Jahr auch die 8km Strecke regen Zuspruchs. Das neu ins Leben gerufene Steiger-Triple lockte Läufer aus vielen benachbarten Kreisen in den Steiger. Dort erwartete sie eine steigertypische anspruchsvolle Strecke auf überwiegend befestigten Waldwegen. Es galt eine Runde von 2km viermal zu bewältigen, wobei pro Runde ca. 60 Höhenmeter zu meistern waren. Am besten gelang dieses Samsom Tesfazghi Hayaly (SV Sömmerda e.V.), er siegte nach starken 27:30min vor Philipp Heinz (LTV Erfurt) 31:51min und Measho Gebremeskel (SV Sömmerda e.V.) 31:59min. Bei den Frau siegte Bianca Josten (Eisenach) 36:45min vor Sylwia Zakrzweski-Heiter (Team AR Sport) 38:15min und Laura Stichling (Triathlon Friedrichroda) 40:28min.
Der sc impuls erfurt war beim Lauf vor der eigenen Haustür mit 8 Vertretern am Start. Maik Herrmann (35:18min), Tobias Schramm (35:47min) und Christa Wegener (51:50min) siegten in ihren Altersklassen. Einen starken 2. Altersklassenplatz erkämpften sich Hannes Seelig (36:39min), Güther Münch (55:03min) und Heike Franke (56:29min). Michael Märten (51:37min) lief auf Platz 6.

Auch im Nachwuchsbereich muss dem sc impuls nicht bange sein, hier sorgte Laura Herrmann (Platz 2 AK WU8 /6:26min) über 1000m für ein hervorragendes Ergebnis.
Kurzum kann man sagen: tolles Wetter, gute Organisation, super Stimmung und großartige Leistungen. Der Einstand in die neue Laufserie „Erfurter-Steiger-Triple“ ist geglückt.

Tobias Schramm


Kategorien

April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930