Schneekopftour Tor de Vin Wartburgschleife 5. Erfurter Waldlauf und 17. Thüringer Frauenlauf Zweitage-Rennsteig-Radtour Erfurter RadTourenFahrt Sönderhäuser Kristall-Lauf

Laufen

... trainiert das Herz .

Laufen

Wir leben zwar nicht um zu laufen, aber wir laufen um zu leben. Wir flitzen oder gehen unsere Kilometer gemütlich an. Wir wollen zufrieden im Ziel ankommen oder auch tolle Zeiten erreichen. Und vor allem möchten wir auch anderen Lauffreuden bereiten.

mehr ...

Radfahren

... entspannt die Seele.

Radfahren

Manche Läuferin, mancher Läufer sind in die Jahre gekommen. Sie laufen immer noch, haben aber für sich und mit anderen im Bunde das Radfahren entdeckt. Spätestens zur jährlichen Zwei-Tage-Rennsteig-Tour sehen sie sich alle wieder.

mehr ...

Gymnastik

... bewegt den Körper.

Gymnastik

Von den Gymnastikfrauen ließe sich einiges lernen. Doch die meisten Läuferinnen und Läufer sind beratungsresistent. Deshalb macht die Gymnastikgruppe in Fragen Gelenkigkeit allen etwas vor. Verkürzte Sehnen? Kennen sie nicht.

mehr ...

JETZT NEU - Volleyball ... weckt den Teamgeist.

Volleyball

Diese sportliche Betätigung schüttelt des Alltagsstress ab und fördert sowohl den Gemeinschaftssinn als auch die sportmotorischen Fähigkeiten im koordinativen als auch im konditionellen Bereich.

mehr ...

Aktuelle Neuigkeiten aus unserer Blog

... lesen Sie unsere neusten Berichte Neuigkeiten lesen ...

Begeisterung bei Deutschlands größtem Staffelrennen

19. Rennsteigstaffellauf für die Staffeln des SC impuls wieder ein schönes Erlebnis Vorfreude, Aufregung, Begeisterung, Gänsehaut, und noch mehr Emotionen trugen die 2330 Läufer der verschiedenen Teams am 24. Juni vom Startort Blankenstein bis ins Ziel nach Hörschel. Dass der anspruchsvolle Mannschaftswettbewerb läuferische Qualitäten abverlangt, ist unumstritten. Mit Bravour meisterten dies neben den anderen vielen Läuferteams die Männerstaffel und auch die Mixstaffel unseres Vereins an diesem durchgängig wunder-schönen heißen Sommertag. Die Männer liefen auf einen hervorragenden sechsten Platz. Die Mixstaffel hatte als Startläufer Tobias. Auf ihn ist Verlass. Wer steht schon gern 2 Uhr mitten in der Nacht auf, um pünktlich 5 Uhr am Start zu sein und dann vornehmlich bergan die erste Etappe zu meistern? Damit auch Carola und……
mehr lesen »